Weihnachtsfeier

By | 8. Dezember 2017

Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier sollte nicht getanzt werden. Das erfuhren wir bei der Mitgliederversammlung. Sie sollte feierlicher gestaltet werden und wir wurden aufgefordert in festlicher Kleidung zu erscheinen. Als Chairperson stellte sich Dani zur Verfügung. Eifrig sammelte sie sogleich diverse Einlagen. 

Am 08. Dezember um 19:00Uhr wurde der Saal festlich dekoriert und die Mitglieder kamen sehr zahlreich. Auf der Bühne stand ein Christbaum geschmückt mit Teddys, die Richi wieder für die Aids-Stiftung verkaufte. 

 Nachdem unser President Peter und Dani die Weihnachtsfeier eröffneten, folgten den ganzen Abend über zahlreiche Einlagen 

Wichteln einmal anders. Dani verteilte für jedes abgegebene Wichtelgeschenk eine nummerierte Zeile eines Weihnachtsgedichtes. Alle Zettelinhaber stellten sich in der Reihenfolge der Nummerierung vor der Bühne auf und lasen nacheinander vor. Anschließend durften sie sich ein Geschenk unter dem Baum holen 

Bei der Mitgliederversammlung wurde ein neues Boad gewählt und so dankte Peter (Presi), Wolfgang sen. (Ex-Presi) und Dani (Ex-Vice) für die vergangene tolle Arbeit im Board 

Das Potluck wurde eröffnet. Wie jedes Jahr spendierte der Club heiße Wiener. Martin Prüfers bereiteter Punsch wurde hoch gelobt und fand regen Zuspruch. 

Als Highlight des Abends erschien der Nikolaus in Begleitung eines Engels 

Er überrasche die anwesenden Kinder und bedankte sich beim Board, CallernCuer, Unterstützern des Clubs und Frau Pfarrer Hermann.  

Zum Abschluss sangen wir alle das Lied  

„Stille Nacht, heilige Nacht, alles schläft, einsam wacht…..“ 

Allen Swinging Bells wünsche ich eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit.